Approbationsberatung


Ich beschäftige mich bereits mit Approbationsverfahren für Zahnärzte seit 2012 und für Humanmediziner seit 2015, dieses mittlerweile hauptberuflich mit einer 24 Stunden Bereitschaft rund um die Uhr.

Seit dem Jahr 2012 habe ich das Approbationsverfahren für meine Frau aus der Ukraine mit betreut und dabei den Prozessbevollmächtigten meiner Ehefrau in fachlicher Hinsicht durch detaillierte Recherchen und begründete Ausarbeitungen vor dem Verwaltungsgericht Köln, dem Oberverwaltungsgericht Münster für das Land NRW und anschliessend erneut vor dem Verwaltungsgericht Köln maßgeblich unterstützt.

Im Rahmen dieses erfolgreich abgeschlossenen Verwaltungsverfahrens wurde mir bewusst, dass die zur Gleichwertigkeit des Ausbildungsstandes ausländischer Ärzten mit der ärztlichen Ausbildung in Deutschland von verschiedenen Gutachtern, darunter Professoren im behördlichen Auftrag erstatteten Gutachten Prüfungsmaßstäbe zu Grunde legen, die für mich überraschend sind.

So verwenden einige dieser Gutachter selbstgeschaffene Parameter zum inländischen und ausländischen universitären Bildungsabschluß, die in Teilen mit der aktuellen Gesetzeslage und den hierzu ergangenen Urteilen der Verwaltungsgerichtsbarkeit nicht übereinstimmen.


Sachverständiger für Approbation


Ich habe mich in den letzten Jahren, ausgehend von den erworbenen Erkenntnissen in dem Verwaltungsgerichtsverfahren meiner Frau in Fulltime auf dem Gebiet der Gleichwertigkeits- und Kenntnisprüfungen spezialisiert und bin in diesem Fachgebiet als Sachverständiger und geprüftes Mitglied im BVFS Bundesverband freier Sachverständiger e.V. tätig.

Ich verfüge inzwischen über eine umfangreiche Bibliothek mit Bildungsabschlüssen in Drittländern und begleite bzw. habe mehrere Verwaltungsgerichtsverfahren begleitet, darunter auch das OVG Verfahren zum "Lüneburger Urteil".

Ich konnte durch meine Spezialkenntnisse, Hintergrundinformationen und Zuarbeit für Fachanwälte bereits mehreren Ärzten / Zahnärzten im gesamten Bundesgebiet erfolgreich zur Approbation verhelfen.


Interesse an meiner Unterstützung in Ihrem Approbationsverfahren ?   HIerbei spielt es keine Rolle, wo Sie in Deutschland die Approbation erhalten wollen.

Hier finden Sie die Details, wie ich für Sie tätig werden kann.
--> So arbeite ich als Sachverständiger

 

Nehmen Sie einfach unverbindlich mit mir Kontakt auf
und klicken Sie auf das Banner

Telefon: 02206 - 911216 rund um die Uhr 24 Stunden - Hotline Approbation
oder stellen Sie Ihre Fragen an den Sachverständigen unter:
eMail an Sachverständigen


Bitte beachten Sie, dass ich keine Rechtsberatung im rechtstechnischen Sinne vornehmen kann. Eine Rechtsdienstleistung ist ausschliesslich zugelassenen Rechtsanwälten vorbehalten. Meine Tätigkeit beschränkt sich auf die Erstellung und Ausarbeitung eines wissenschaftlichen Vergleichsgutachtens unter Ausnutzung meiner Detailkenntnisse, dem Auffinden der Lektüre und der bloßen Anwendung von Rechtsnormen. Für weitere Aufgaben kann ich Ihnen einige Fachanwälte empfehlen und den Kontakt herstellen.

Nach Klicken auf "Gefällt mir" einen Augenblick warten und "Bestätigen".