Noch keine Kommentare

FSP Münster NRW 27.06.24

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.
Teilen

Danke an den Doktor für diesen detaillierten Bericht einer erfolgreichen Fachsprachprüfung Humanmedizin.
Das Niveau war schon fast eine KP Kenntnisprüfung.
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details.
Eine FSP kann beliebig oft wiederholt werden, wobei die Behörden oft frühestens nach 3 bzw. 6 Monaten einen neuen Termin geben.

Unterstützung bei der Approbation gesucht ?

Ich führe täglich Telefonate mit ratsuchenden Ärzten.

Für schnelle Auskünfte habe ich jetzt ein SERVICE - Formular entworfen,
dass ihr hier (klicken) findet.

Ihr könnt mit dem Formular völlig kostenlos eure Fragen stellen, die ich auch bei Bedarf an einen Rechtsanwalt weiterleite.

Wir haben jetzt auch ein Forum zum Mitmachen für Fragen, Antworten, aktuelle Neuigkeitenkeiten und Erfahrungen zum Thema Approbation.
Bitte probiert es aus       -->   klicke hier zum Einloggen

Oft taucht die Frage auf, was ich als BVFS Sachverständiger (für die Bewertung ausländischer Studienabschlüsse im Approbationsverfahren) für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> wilhelm.gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Martin Leufgen
Fachanwalt f. Arbeitsrecht

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

 

Wir stellen aktuell eine Datenbank für euch zusammen.

Mit diesem Kontaktformular kannst Du Deine Fragen stellen.
Antwort erfolgt meistens innerhalb von 24 Stunden.

KENNTNISPRÜFUNG nicht bestanden !
mehrfach DURCHGEFALLEN ?

hier kommt es wesentlich darauf an, ob vorher eine Gleichwertigkeitsprüfung durchgeführt wurde.
Ohne diese vorher erfolgte Prüfung hilft Ihnen im günstigsten Fall Rechtsanwalt Martin Leufgen die nicht bestandenen Prüfungen zu annulieren.

Kontakt Rechtsanwalt Martin Leufgen
Tel. 02183 - 8063242


Ich habe die Prüfung zum zweiten Mal abgelegt und bestanden.
Mein Fall war Hyperthyreose.


Frau Gabriele Pfeiffer, eine 55 jährigere Patientin, stellte sich bei uns wegen seit 8-12 Wochen bestehender Hitzeintoleranz, genereller sowie palmarer Hyperhidrose, Tremor an den Händen, Onychorrhexis (brüchige Fingernägeln) und Alopezie (Haarausfall) vor.

Die vegetative Anamnese sei unauffällig bis auf :
Gewichtsabnahme von 3-4 kg (Im dritten Teil: seit wann? Ich war letztes Mal beim Hausarzt gewogen, seitdem habe ich 3-4 kg abgenommen. Ich habe einfach, was ich hier gesagt habe erklärt.)
Insomnie
Häufiger Defäkation
Postpartum Urininkontinens

An Vorerkrankungen und Voroperationen seien die folgende Krankheiten bekannt:

Z.n. Art. Carpi fraktur re (Radius oder Ulna fragte ich nicht, aber im dritten Teil wurde das gefragt. Ich sagte, dass ich während der körperlichen Untersuchung nochmal fragen werde. Dann fragte die Chefärztin, welche Fraktur häufiger ist - Radius.)

Z.n. Ellenbogen Schleimbeutelentzündung li - Bursitis Olecrani (Bursitis art cubiti links ist falsch, weil die Bursa nicht im Gelenk ist)

Keratitis vor 3 Monaten wegen Kontaktlinsen

Hypercholesterinämie

Die Patientin nehme die folgende Medikamente ein:

Simvastatin

Climara-Estradiol (die Patientin sei aufgrund ihre Beschwerden erstmal beim Frauenarzt gewesen)

Augentropfen-Cortisol (die Patientin sagte Salbe und ich habe im drittel Teil auch so gesagt. Die Chefärztin sagte, dass sie kein Präparat als Salbe kennt. Ich stimmte Ihr zu, und sagte,es müssen Tropfen sein, aber die Patientin hat Salbe gesagt)

Omeprazol - Mein Mann hat das gegeben. Manchmal hat er Bauchschmerzen und kann nicht schlafen. Deswegen habe ich auch probiert aber ohne Besserung

Allergie & Unverträglichkeiten
Kreuzallergie gegen Birkenpollen und Mandeln - mit Desensibilisierungstherapie behandelt (Laut der Patientin: am Anfang spritzen sie eine kleine Menge. Dann immer mehr und mehr)

Genussmittel

Mit 16LJ mit dem Rauchen angefangen, ½ Schachtel Täglich. Seit 2J 2-3 Zigaretten/Tag.
Sie trinke 1-2 Gläser Wein, um besser zu schlafen, aber ohne Erfolg

Sozialanamnese

Sie sei Köchin von Beruf. Sie habe 2 Töchter, eine habe einen Abort gehabt.
Verwitwet (Autounfall), zum zweiten Mal verheiratet.

Familienanamnese

Vater: vor 8J an Ösophaguskarzinom verstorben

Die anamnestischen Angaben deuten am ehesten auf Hyperthyreose hin. Als DD kommen Toxisches Adenom, Cushing Syndrom und Thyroid Karzinom in Betracht.

Als erste Maßnahme wurde ich die Patientin körperlich untersuchen. Zur weiteren Abklärung sollten die folgenden Maßnahmen durchgeführt werden: Labor (BB, fT3, fT4, TSH, TRAK, Anti-Tg, TPO-Ak GPT, GOT, Kreatinin, Harnstoff, CRP, BSG), Thyroid Sonographie, Thyroid Szintigraphie.

Bei Bestätigung der Verdachtsdiagnose wurde ich die folgenden Therapien empfehlen:
Thyreostatika - Methimazole/Carbimazole (PTU wusste die Chefärztin nicht, vielleicht ist es alt)
Ggf. Radiojodtherapie
Ggf Thyreoidektomie


Dritten Teil FRAGEN

Sollen wir Simvastatin umstellen ?
(Komische Frage, aber) ja, wir können eine neuere Generation Statin geben.

Erklären: Was ist ein toxisches Adenom?

Gibt es einen anderen Namen dafür?
Autonomes Adenom

Was sehen wir in der Szintigraphie bei Autonomes/Toxisches Adenom?

Behandlung von Bursitis Olecrani ?

Behandlung von distaler Radiuskopffraktur ?
Nur Osteosynthese als Antwort reicht nicht. Ich habe Plattenosteosynthese, Schraubenosteosynthese und Gipsverband gesagt als Behandlungsmöglichkeiten.

Kennen Sie Mädchenfänger ?
Nein, leider nicht. Dann machte sie die Position mit ihrem Arm. Ja, mit diesem Gerät können wir erstmal Traktion und Reposition machen. Und wir können auch Kirschner Drähte einlegen (sie war hier sehr zufrieden).

Gibt es etwas besonders mit dem Autounfall?
Ja, sie waren mit ihrem Mann auf dem Weg zur Arbeit (ihrem Restaurant). Ihr Mann ist bei diesem Autounfall gestorben und sie hat sich das Handgelenk gebrochen.

Wissen Sie, was BG ist?
Berufsgenossenschaft. Sie waren mit ihrem Mann auf dem Weg zur Arbeit, deswegen ist das ein Arbeitsunfall.

Aufklärung: Radiojodtherapie

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)



    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216

    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    2294978

    Teilen
    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten