Noch keine Kommentare

KP Termin Schleswig-Holstein

Terminprobleme KP in SWH Schleswig-Holstein

Kenntnisprüfung in Schleswig-Holstein


Interessantes Telefonat mit einer Ärztin


Sie hatte die KP beim ersten Anlauf nicht geschafft und sich dafür entschieden einen zweiten Versuch zu starten. Diesen Antrag auf eine neue KP stellte sie dann vor etwa 3 Monaten und bekam erst jetzt Bescheid, dass die nächste KP in 15 Monaten und damit Ende 2018 vorgesehen ist.


Offensichtlich gibt es nicht nur in SWH Schleswig-Holstein erhebliche Terminprobleme. 

Ist die Kenntnisprüfung überhaupt notwendig ?

Eine Kenntnisprüfung ist überhaupt nur notwendig, wenn es wesentliche Unterschiede bei einem Vergleich der Ausbildungsinhalte gibt.

Novellierung des ZHG und der BÄÖ und die Konsequenzen

Nachfolgendes gilt analog für Zahnärzte und Ärzte.

Die Novellierung des Gesetzes über die Ausübung der Zahnheilkunde (ZHG) ist am 18.4.2016 BGBl. S. 886 erfolgt.  Die Regelung setzt den durch die Richtlinie 2013/55/EU neu gefassten Artikel 14 Absätze 1, 4 und 5 der Richtlinie 2005/36/EG um und berücksichtigt die neu gefasste Begriffsbestimmung in Artikel 3 Absatz 1 Buchstabe f der Richtlinie 2005/36/EG. Gem. § 2 Abs. 2 Satz 4 ZHG unterscheiden sich Fächer wesentlich, wenn deren Kenntnis eine wesentliche Voraussetzung für die Ausübung des Berufs ist und die in einem Drittland erworbene Ausbildung gegenüber der deutschen Ausbildung bedeutende Abweichungen hinsichtlich der Inhalte aufweist.


Hierbei wurde der Begriff der „wesentlichen Unterschiede“ neu definiert und insbesondere die Ausbildungsdauer nicht mehr als Kriterium vorgesehen.


In vielen Fällen der letzten Jahre konnte ich zahlreiche Zahnärzte vor der Kenntnisprüfung bewahren und beweisen, dass wesentliche Unterschiede überhaupt nicht vorhanden waren. Leider bewerten Behörden und Gutachter die vorgelegten Unterlagen oft unvollständig und die Fehler sind oft deutlich erkennbar.

Allerdings reichen viele Ärzte auch extrem schlecht vorbereitete Unterlagen ein und beachten nicht die von der Behörde vorgeschriebenen Formen. Dieses führt dann oft zu monatelangen Verzögerungen und unnötigen Schriftwechsel.

 

Nach Klicken auf "Gefällt mir" einen Augenblick warten und "Bestätigen".

Einen Kommentar posten