Noch keine Kommentare

FSP Medizin Rheinland-Pfalz Mainz 02.08.2023

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.
Teilen

Danke an den Doktor und Jutta Schindler für diesen Bericht einer erfolgreichen Fachsprachprüfung Humanmedizin.
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details.
Eine FSP kann beliebig oft wiederholt werden, wobei die Behörden oft frühestens nach 3 bzw. 6 Monaten einen neuen Termin geben.

Oft taucht die Frage auf, was ich als BVFS Sachverständiger (für die Bewertung ausländischer Studienabschlüsse im Approbationsverfahren) für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> wilhelm.gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Martin Leufgen
Fachanwalt f. Arbeitsrecht

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

KENNTNISPRÜFUNG nicht bestanden !
mehrfach DURCHGEFALLEN ?

hier kommt es wesentlich darauf an, ob vorher eine Gleichwertigkeitsprüfung durchgeführt wurde.
Ohne diese vorher erfolgte Prüfung hilft Ihnen im günstigsten Fall Rechtsanwalt Martin Leufgen die nicht bestandenen Prüfungen zu annulieren.

Kontakt Rechtsanwalt Martin Leufgen
Tel. 02183 - 8063242

Detaillierter Bericht einer FSP in Mainz  coaching durch Jutta Schindler

Begriffe

gravida, Adhäsion, klein, erregt, Schienbein, Antidot, untere hohlvene, Hepar, Otologe, Innenohrentzündung, Nasenscheidewand, reif, Akkumulation, verträglich, beweglich , Zellschädigend , Squama, Übelkeit , Gallenblase , Rachen, Hermaphrodit, Ovarium , Epididymis, Ureter, Nephritis, Mastektomie, Herzschrittmacher, Perikarditis , Arteria cerebri, Blutwäsche, Zwerchfell, grüner Star, Strabismus, Zittern , Talus, Axilla
Körperschema:
1. rechter Handrücken
2. linker Oberarm
3. rechter Schulterblatt


Lesen
Es war ein Bericht über eine Dilatation für eine Stenose der Arteria iliaca interna.
1- Wann wurde diese Eingriffe durchgeführt? Datum im Text
2- Warum war der Eingriff notwendig? CT-Ergebnis und einige Symptome
3-Welchen Befund hat die Aortenklappe? keine

Hören:

Mikrobiologie: in der Blutkultur von Hr. Müller ist Massenhaft Staphylokokkus aureus gewachsen .
Bei der Rektoskopie von Herrn Meckelmann fand sich ein breitbasiger Polyp in der Höhe von 22 cm Durchmesser 11 mm
Der Fall war TVT:
Frau Elisabeth Röhmer, 25J, 66 kg, 173 cm, Bankkauffrau, ledig, lebt aber mit ihrem Freund zusammen , keine Kinder, Dienheim ,
Dr. Kessler
Die Patientin kam auf telefonische Empfehlung ihres Hausarztes zu uns wegen seit 3 Tagen bestehender, langsam aufgetretener Schmerzen im Unterschenkel rechts, mit einer Intensität von 7/10, Ohne Ausstrahlung.
Sie berichtete, die Schmerzen haben bei Hochlagerung sich verbessert.
Die Schmerzen seien von Überwärmung, Schwellung, Rötung des betroffenen Beines begleitet. Die Schwellung sei im Verlauf der Zeit größer geworden. Sie habe bemerkt, dass der Strumpf eine Druckstelle auf der Haut verursacht habe.
Sie erwähnte seit 2 Tagen über bestehenden trockenen Husten sowie Luftnot.
Die Fragen nach Fieber, Brustschmerzen wurden verneint
Colitis ulcerosa im 2013 Festgestellt. Sie habe 30 Mal pro Tag blutige Durchfälle und sie habe viele Kilos abgenommen, kann sich aber nicht daran erinnern. Letzter Schub sei vor 3 Monaten gewesen. sie wurde Medik. behandelt
OP: Blinddarmentfernung im 2013 ohne Komplikationen
Vater: 63 J,leide an MS deswegen wohne er im Pflegeheim
Mutter: 58J, wohne allein.Sie leide an Zuckerkrankheit, Zuckerkrankheit Medik. behandelt Schwester: 22J, sie nehme Blutverdünner wegen ein Thrombose ein
EP:14 J
Letzte Besuch bei Frauenarzt, vor 4 Monaten, alles in Ordnung
Die vegetative Anamnese sei unauffällig bis auf Einschlafstörungen
Angst vor den Beschwerden
Pille (0-0-1)
Prednisolon 20 (1-0-0)
Mesalazin 3 (1-0-0)
Azathioprin 150 mg (1-0-0) Calcimagon D3 UNO 500 (1-0-0)
raucht 15 Zigaretten seit 5 Jahren
1 Glas Wein
Drogen:0
Aspirin vor 3 Jahren festgestellt (Hautausschlag + Atemnot)


Wichtigster Ratschlag:
Schreiben Sie alles auf, was der Patient sagt

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)



    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216

    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    2294931

    Teilen
    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten