Noch keine Kommentare

KP Münster NRW 27.09.2023 = 2.Bericht

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.
Teilen

Bericht über eine erfolgreich abgelegte Kennnisprüfung Medizin.
Ungewöhnlich detaillierter Bericht. Danke an MediDoceo für die UNterstützung.


Danke auch an den Doktor und Glückwunsch zur Prüfung.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  mit Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Martin Leufgen
RA Carsten Meyers
Die telefonische Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

KENNTNISPRÜFUNG nicht bestanden !
mehrfach DURCHGEFALLEN

hier kommt es wesentlich darauf an, ob vorher eine Gleichwertigkeitsprüfung durchgeführt wurde.
Ohne diese vorherige Prüfung hilft Ihnen im günstigsten Fall Rechtsanwalt Martin Leufgen die nicht bestandenen Prüfungen zu annulieren.

Kontakt Rechtsanwalt Martin Leufgen
Tel. 02183 - 8063242

Erfahrungen Kenntnisprüfung Humanmedizin
Guten Tag Frau Christ (MediDoceo), ich habe gestern die Prüfung in Münster abgelegt und Gott sei Dank bestanden!! Ich bin sehr dankbar für MediDoceo und die Struktur die dieser Kurs anbietet. 

Ich habe gestern einfach in meinem Handy beim Notizien den Protokoll geschrieben, ich würde es Ihnen auch gerne hier mitteilen


Monika Albrecht, 1960 geboren 
CC: stechenden zunehmenden starken Schmerzen UB links seit 3 Tagen. VAS 6-7.
Hat nix dagegen genommen, keine Lindernde Faktoren, verstärkt durch drücken und Bewegung 
Dazu: 
Fieber 38.4 heute gemessen. Seit 2 Tagen gefühlt
Müdigkeit, Schlappgefühl, KopfSZ
Übelkeit, keine Emesis
Blähungsgefühl im Magen
Stuhl: Obstipationsneigung wechselnd mit weichen Stuhlgänge. Vor 2 wochen einzelne Rektorrhagie nach Stuhlgang im Toilettenpapier
Wasserlassen: Inkontinenz leicht bei Blasenschwäche 
Keine B-Symptomatik bis auf Fieber

Vorerkranungen:
Z. n. APE, CHE vor viel Jahren
Z. n. Fahrradunfall vor viel Jahren mit Knie li. Veröetzung und rippenserienfraktur 3#.
Z. n. Eradikationstx bei HP Besiedlung vor 15 Jahren
Katzenbiss vor 1 Monat, kein Arzt besuch, hat gut geheilt, nicht vollständig geimpft aber. 
Blasenschwäche, Physiotherspie Termine noch ausstehend

MED: 
ibu/diclofenac b. B. ( knieSZ seit Unfall)
Irgendwelche laxantie b. B. bei Obstipation
Vit D 1xWoche dosis unbekannt 

Allergien - ich habe irgendwie vergessen zu Fragen 😅

FAM. Anamnese: 
Vater vor 6-7 Jahren gestorben, schwer herzerkrankt (??), Mutter gesund aber Brennung ellenbogen aktuell stationär, Brüder Nierenerkrankung, name weißt sie nicht, nicht dialyse-pflichtig. 

Sozial: Kasserbesitzerin in Drogerei, ernährunf wegen überstunde schlecht.
KU: prof. Ross war drin mit mir, hat paar Fragen gestellt, z. B. 
- Ich habe RR beidseitig gemessen er hat gefragt wie hoch darf die Differenz max. sein? 
- Während der Anamnese ich habe nach dem Biss Impfungen nachgefragt, Ross: Pat. Ist über 60, welche Impfungen würden sie Empfehlen? 
- Herzauskultation: wo hören Sie jede klappe? Mit erzählung nicht demo. 
- ich habe nach Ödeme nachgeschaut, wo drücken sie genau um Wasseranlagerung zu bestätigen? Zeigen sie mir einfach?

Schreiben: 30 min. Reichen ohne Problem
Ich habe VD: akute divertikulitis
DD pyelonephritis, Kolon-ca mit kompressionseffekt (später mündlich habe ich erweitert - Gyn. Diagnosen (Torsion, Ovarian Ca.) , kolitis, subileus (Prüfer hat gefragt was nennen sie diese Stuhlgang Muster vom Patientin? - Paradoxe Diahhroen!! Obwohl Klinik nicht ausgeprägt)
Teil 3. 


Chirurg war zuerst: 
Ddx besprochen, was noch, hat mir zu subileus/Ileus mit den paradoxen Diahhroen gesteuert. 
Dann VD - divertikulitis. 
- Physiopath. von divertikulose? Wie kommt es zu dieser Aussackung? Ich habe grob erklärt, bindegewebe gesagt, dann hat er Kollagen 1 auf 3 und Elastaseinhalt von Wände selbst gesagt. 
- komplikationen von akute und chron divertikulitis.
(Ich habe Fistulas vergessen lol) 
- wie bestätigen sie die Fistulas? Kolo, salpingo, cystoskopie. Sie haben nichts gefunden. Ich habe explor. Laparasoskopie als ultima ratio gesagt, er sagte ja ultima aber bevor können sie einen sehr einfachen Test machen? Mohntest. Sie geben Mohnkuchen, voher kommt es raus. (-.- ) 
Dann zurück auf paradoxe diarrhoen. Was für Ileus formen kennen sie? 
Dann CT Bild- Abdomen transvers mit Einlauf KM per rectum, Beschreiben. ( erweiterte Darmschlinge mit spiegelbildung des KM und zeigen wo) 
Dann warum KM p.r ? 
Dann weitere Bilder: 
Kniegelenk AP und Lat. Pseudoarthrose mit degenerative Veränderungen nach Verletzung.

Hier hat er gefragt es gibt eine Name wenn kreuzbände rissen und kalzifizieren wie heißen diese Kalzifikationen? Iche wusste es nicht, er sagte kein Problem, zu spezifisch. 
Dann Rö. THORAX, hämatothorax. Beschreiben was sie sehen. Wenn sie hämatothorax sehen was suchen sie sofort? Pneu. Wo legen sie eine drainage? Wo genau? Warum direkt oben der Rippe im ICR? Wie finden sie wo sie sind? Anatomisch wie Zahlen sie die Rippen? Wo liegt genau Rippe 1? Was bedeutet ICR x? Zwischen Rippe x und x+1. Was können sie verletzen wenn sie eine drainage zu runter bringen? Leber/milz hämorrhagie risiko.


Prüfer 2 Internist, sehr netter Mensch. 
1. Chron Gastritis Typen. A, B, C
A- gastritis , wie können wir nachweisen vor Atrophie und Vit B12 mangel? Welche Faktor, welche autoak? Was von Anämie ist Vit. B12 Mangel? Perniziose. Warum kann man kein Vit B12 absorbieren? Atrophische Magen - keine intrinsische faktor.
B- Gastritis: was passiert wenn nicht behandelt? Gibt es besondere npl oder Lymphomen? (Hat mir geholfen MALT Lymphom zu sagen). Bei einige systemische Erkrankungen muss HP ausgeschlossen, kennen sie eine? (Nein, er gat gesagt generalisierte Uritkaria, idiopathische Thromüozytopenie aber nicht schlimm.)
Eradikationstherapie gefragt, ich habe Pylera gesagt irgendwo hier, dann warum haben wir auf Pylera gewechselt? (Ich habe hier Evidenz basiert, je nach Studien gesagt haaha). Hat mir gesteuert bis zu Clarythromicin Resistenz. 
Dann Harnwegsinfekt - unkompliziert vs. Kompliziert? Erreger bei Unkompliz? Tx? 
Kompliziert, was ist Pyelonephritis? Mögliche Komplikationen? 
Dann AKS. Pathophysiologie von AKS. EKG mit Linkshypertrophie. Was von Herzinsufizienz? (Hier hat er geholfen mit Echo angaben, wollte Dyastolische Dysfunktion hören und ich war noch bei Hypertrophie als Kompensation). DannTx? Ersatz. Ihre Pat. Ist 84 J, der Anesthesiologer schimpft Ihnen ,ich operiere ihm nicht. Was dann? TAVI kurz erklären, nur was das ist. Dann hat er Schlafapnoen Typen? Obstruktiv vs zentral? Wie unterscheidet man klinisch? Beide haben Atempausen aber bei einem schläft die Ehefrau nicht gut, wie heisst diese Einatmung nach der Pause? Therapie OSAS? Allgemein = gewichtsabnahme, gezielte NIV. 


Prüfer 3. Ross: 
Was ist Sensitivität und Spezifizität? Wollte auch Formel, ich habe es logisch erklärt und habe gebeten keine Mathe, hat gelacht aber hat mir gesteuret mit meine wörter mit falsch +/- auf den Quotient. 
DANN Osteoporose. Was ist es? Wie kann mann Nachweisen? Densitometrie. Was ist T-Score. Was für behandlungsmaßnahmen? Bevor Med? Was für Ernährung? Wie viel Ca++ pro Tag? Was noch? Wie viel Vit. D pro Tag nach Leitlinien? (Wusste ich nicht habe nur vermutet und war mit +500 IE zu viel, es ist 1500-2000 und ich habe 2500 gesagt). Dann tx. Dann kennen sie vielleicht spezielle Biologicals gegen osteoporose? Ich habe gesagt mit nahme nicht? Hat gefragt was sind Biologicals? Ich habe erzählt, und hat mir wieder osteoporose gefragt. Konnte ich nicht erinnern, ich habe gesagt es hat auf jeden fall einen -mab am ende. Hat gesagt ja ok,weiter. 
Laxantien? Welche klassen? Erste Wahl? Wie klären sie Obstipation ab? 
Wollte MRT defekometrie hören, das hat er selbst gesagt weil wir haben alle andere mögliche Verfahren besprochen.
Notfall: Alkoholintoxikation. Geschäftsalkohol ist? Ethanol. Andere? Methanol intox. Ethanol bei 3.42 pro mille. Was bedeutet pro mille? Was ist die grenze? Ist 3.42 gefährlich? Was machen sie mit dem pat? Wie Überwachung? Welche Parameter? Wie lagern sie ? Ich habe gesagt seitlich wegen Aspirationsgefahr hat gesagt ok, aber im ITS das Bett liegt gabz unten. Warum im ITS Bett unter bis auf dem Boden? Tonikoklonische Krisen - Verletzungsgefahr.
Dann strahlenschutz: 3 Prinzipien im Strahlenschutzgesetz? Ich habe nachgefragt 3A oder Gesetzprinzipien. Die Zweite. Wer sichert den Rechtfertigung? Für wen gelten die Grenze? Habe ich erklärt. Hat ALARA spezifisch nachgefragt. Wie heissen die Grenze? Ich habe gesagt Referenzgrenzen. Diagnostische-referenzgrenzen hat er gesagt. 
Dann Organspende. Transplantationsgesetz.

Wollte Kriterien hören, wir haben schon Zustimmung was fehlt? 2 Ärzte müssen Hirntod bestätigen und doku unabhängig etc. Dann hat er gefragt, was mit Stammzellen die ins peripherblut für Transplantation gewonnen werden? (Wusste dass nicht, die werden durch Transfusionsgesetz reguliert!) 
Dann hat Rö. Thorax mit Emphysem gezeigt. Blickdiagnose? ich habe nur beschrieben und dann Emphysem gesagt. Hiläre amputation hat er selbst erklärt ich habe aber vorher erhöhte Transparenz, zwechfälle, sternovertebralen index beschrieben. Hat gesagt beste methode zur bildgebung von Emphysem? HRCT, was bedeutet HR in HRCT? Wie ist es unterschiedlich von CT? 


Viele Sachen habe ich trotzdem nicht beantwortet aber die haben mir gesagt sie haben viel Potenzial gesehen weil ich nichts auswendig konnte aber mit Logik nach Situationen und Beispiele bin ich auf die richtige Antwort gekommen.
(Und wahrscheinlich haben sie auch gesehen wie rot und gestresst ich war haha). 

Ihre Empfehlungen über die Basis, Mechanismen, Kause -> Effekt für jede Simptome oder Komplikation waren alle so hilfreich. Und bei Bildgebung oder EKG habe ich genau wie sie uns gesagt haben keine Diagnose gegeben, sondern immer gesagt, hier haben wir XX in YY Projektion/Schnitt und Beschreibung, das hat ihnen gefallen. 

Ich bedanke mich für Ihre Hilfe und ich hoffe meine Erfahrung kann meinen anderen Kollegen helfen.

Stellen Sie Ihre Fragen an mich mit dem Formular


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)



    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216

    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    2294931

    Teilen
    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten