Noch keine Kommentare

KP Medizin Berlin 1.11.21

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Bericht über eine erfolgreich abgelegte Kennnisprüfung Medizin.

Prüfungsteam
Chirurgie: Prof. Dr. Jens Neudecker (Vorsitzender)
Inneremedizin (Kardiologie) Prof. Dr. Graf
Physikalische Medizin: Dr. Uta Stege

ungewöhnlich detaillierter Bericht.
Danke an den Doktor und Glückwunsch zur Prüfung.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  mit Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Manfred Leufgen

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

 

Empfehlung Rechtsanwalt Approbation

Erfahrungen Kenntnisprüfung Humanmedizin


Prüfungsteam
Chirurgie: Prof. Dr. Jens Neudecker (Vorsitzender)
Inneremedizin (Kardiologie) Prof. Dr. Graf
Physikalische Medizin: Dr. Uta Stege

Durch die Corona-Pandemie bedingt gab es bei uns nur einen Prüfungstag mit rein theoretischem Prüfungsteil.

- 27-jährige Pat. mit UB-Schmerzen rechts seit 3 Tagen. Was machen Sie? (hie muss man alles erzählen: detaillierte Anamnese sowie die KU, Labor, Bildgebung, DD, VD, Therapie Vorschlag, Laparaskopische Appendektomie Aufklärung. Die Pat. lehnt die Op. Ab, Was machen Sie?
- Röntgen- Thorax? Detaillierte Beschreibung. Pleuraerguss (meine Kollegin hat Pneumothorax bekommen und dann die Therapie, die Definition sowie die Einleitung) und Spiegel- Zeichen? DD? Der Pat. ist Z.n Leberteilresection seit 4 Tagen, Was kann der Grund für Pleuraerguss sein?
- COVID-19 Impfung in der Schwangerschaft? Was passiert mit dem Kind nach der Geburt wenn die Mutter COVID-19 positiv ist?
(Diese Frage wurde gestellt, weil ich in der Geburtsmedizin arbeite)
- Hernie (Direkt und Indirekt), Untersuchung, Therapie, Op- Möglichkeiten.
- CT-Thorax mit Rundherd, Beschreibung, DD, Staging, Therapie. (Bronchialkarzinom ist ein sehr wichtiges Thema bei ihm)
- ERAS-Konzept (Enhanced Recovery after Surgery)
——————————————
Inneremedizin: Prof. Dr. Graf
Vorhofflimmern Therapie:
- Thromboembolieprophylaxe: Nach Evaluation des Schlaganfall-
Risikos mithilfe des CHA2DS2VASc-Scores (Was ist das?) und
wann müssen wir mit Antikoagulation anfangen?
- Frequenzkontrolle: 1. Wahl: ß-Blocker.
- Rhythmuskontrolle (kardioversion): Def. und Indikation und
therapeutische Optionen.
- Ein Pat. unter NOAK kam mit gastrointestinaler Blutung. Was
machen Sie? NOAK absetzen, VP-Stabilisierung, Endoskopie sowie Koloskopie (mit Aufklärung warum). Sie haben keine Blutungsquelle gefunden? Wo kam die Blutung her? Warum? Was machen Sie um das zu bestätigen? (Kapselendoskopie). Was machen Sie bei diesem Pat. am Ende wenn die Antikoagulation nicht mehr möglich ist? Vorhofohrverschluss.
-
Diabetes Mellitus Typ 2 Therapie: (Stufenschema für Typ-2- Diabetiker). Alle Medikamente mit der Nebenwirkung und der Indikation sowie der KI und der Unterschied zwischen SGLT-12- Inhibitoren und GLP-1-Analoga.
Ein Fall mit Hyperkaliämie: Def, Therapie (Kationenaustauscherharz ist wichtig zu erwähnen)
Themen der Anderen: HI Ätiologie, der Unterschied zwischen LHI und RHI, und zwischen HFpEF und HFrEF, Therapie.
Herzinfarkt (Alles), Synkope (Alles). Herzklappenvitien der Aorten- und Mitralklappe. AV-Bolck.
————————————
Physikalische Medizin: (Dr. Uta Stege)
Eine 70-jährige Pat. kam zu Ihnen mit plötzlich aufgetretener Rückenschmerzen. Was machen Sie? Anamnese und dann KU. Wie untersucht man die Wirbelsäule? Bildgebung? (DXA und T-Score Bedeutung). Labor? DD? VD (LWS Fraktur aufgrund der Osteoporose)
Therapie? Was ist besonders bei Bisphosphonate (Minderung des Knochenabbaus durch Hemmung der Osteoklasten) mit Nebenwirkung? 5 Risikofaktoren für Osteoporose.
Physikalische Medizin und Krankengymnastik in Osteoporose.
Sie hat mir Bilder gezeigt und ich musste die Bilder beschreiben: Tannenbaumphänomen und Kyphosierte Wirbelsäule. warum und wann passiert? Röntgen-LWS mit Wirbelkörper Fraktur (sollte ich das auch beschreiben).
WHO-Stufenschema bei Schmerztherapie.
Hüft-Gelenk Untersuchung? Ein Fall mit Coxarthrose. Risikofaktoren für Coxarthrose. Hüft-TEP Indikation? Physikalische Medizin und Physiotherapie nach Hüft-TEP? Ein Bild für Wundinfektion nach Hüft- TEP: Beschreibung, Def. und Tx Vorschlag.
Themen der Anderen: Röntgenbild mit Radiusfraktur. Hand-Gelenk Untersuchung und Bewegung. Ein Fall mit Rheumatoid Arthritis: Def. RF, Tx. Und Wie behandelt man das durch die physikalische Medizin. Der Unterschied zwischen Arthrose und Arthritis.
Ein Fall mit Morbus-Sudeck (CRPS): Def. Risikofaktoren. Stadium. Behandlung.
Alles über Lymphödem: Def., Einleitung, DD, Therapie. Bilder für Pat. mit verschiedenen Formen des Lymphödems: Man sollte die Bilder beschreiben, DD und ein Therapievorschlag nennen.


Euch allen viel Erfolg

Stellen Sie Ihre Fragen an mich mit dem Formular


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    1926911

    Letzte Beiträge

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten