Noch keine Kommentare

KP Medizin Bayreuth Bayern 04.07.2023

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Danke an die Ärztin für diesen detaillierten Bericht einer erfolgreichen Kenntnisprüfung Humanmedizin.
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details.

Oft taucht die Frage auf, was ich als BVFS Sachverständiger (für die Bewertung ausländischer Studienabschlüsse im Approbationsverfahren) für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> wilhelm.gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Martin Leufgen
Fachanwalt f. Arbeitsrecht

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

KENNTNISPRÜFUNG nicht bestanden !
mehrfach DURCHGEFALLEN ?

hier kommt es wesentlich darauf an, ob vorher eine Gleichwertigkeitsprüfung durchgeführt wurde.
Ohne diese vorher erfolgte Prüfung hilft Ihnen im günstigsten Fall Rechtsanwalt Martin Leufgen die nicht bestandenen Prüfungen zu annulieren.

Kontakt Rechtsanwalt Martin Leufgen
Tel. 02183 - 8063242

Guten Abend, ich habe die KP zum ersten Mal abgelegt und bestanden.

Uni FAU Erlangen
Klinikum Bayreuth


Kommision:
Vorsitzender: Prof. Mühldorfer (Gastro/endokrinologie)
Prof. Müller ( Orthopädie/ Unfallchirurgie)
Prof, Sterlacci (Pathologie)


Teil 1:

Prof. Mühldorfer hat jeder von uns zu einem Patienen begleitet. Wir hatten 2 Stunden Anamnese und Körperliche Untersuchung durchzuführen. Hier würde ich empfehlen das Anamnesebogen von Amboss zu mittnehmen.

Dann mussten wir zum Prof Mühldorfer sammeln.

Er hat wieder jeder von uns noch mal zu den Patienten begleitet, hier mussten wir den Patienten vorstellen und gezielte KU durchführen. Ich musste Herzauskultation durchführen (und etwas sagen wie zb wo hört man jede Klappe)


Teil 2:

Prof. Müller:

Es kommt ein Patient mit Polytrauma, intubiert, er sagte auch Blutdruck und SpO2

Weiteres Vorgehen? ATLS? ABCDE, Pneumothorax, Hämatothorax? Wie kann mann beide klinisch differenzieren? Behandlung von Pneumothorax? Monaldi und Bülau Drainage? Tetanus Impfung? Was könnte eine andere Ursache bei einen intubiertem Patienten die zu niedriger SpO2 führen kann? Ich habe falsche Intubation gesagt. War zufrieden, hat noch dazu gefragt, wie kann man es klinisch bestätigen? Einfach mit auskultation, ob beide Lunge beluftet sind.


Prof. Mühldorfer: 

Gastrointestinale Blutungen Klassifikation

 OGIB Ursachen
Anämie Ursachen
Hämolitische Anämien
Eisenmangelanämie
Hämochromatose

Meine Patientin hatte Aortenklappenersatz, hier hat er gefragt, Klappenerkrankungen, Ursachen, was führt zu Schädigungen der Klappen? Behandlung, TAVI? Mechanische vs biologische Klappen

Koloskopie Vorsorge und Nachsorge
Polypen
Was ist Teerstuhl? Mechanismus?
Akute Pankreatitis? Wichtigste Maßnahme? 


Prof. Sterlacci

Es kommt eine Patientin mit einer Knote in Brust, ist 40 Jahre alt. Was machen Sie weiter? Mammakarzinom, hier wichtig Anamnese, Inspektion, Palpation, Histologische Klassifikation, sentinel Lymphknoten? Prinzip? Schnellschnitt?Blu Metilen?  Therapie? Klassifikation nach Breslow, Hormonrezeptoren(HER-2, Ki-67, Östrogen, Progestereon), Differenzialdiagnosen, Risikofaktoren, BRCA Mutationen)

Es kommt ein Patient die Navi zu untersuchen? Was können Sie mir sagen? ABCDE Regel? Risikofaktoren? Sentinel Lymphknoten? Behandlung? Histopathologische Klassifikation? Ich habe selbst exzision in toto erwähnt.

Fragen zu anderen Prüflingen: Hypothyreose, Schilddrüse OP Indikation, Substitution..

Arterielle Hypertonie vs Hypertensive Krise, Sekundäre Ursachen, Diabet Mellitus, Typen, Mechanismus, Behandlung,  Nosokomial Infektionen, Ösophaguskarzinom, Pankreaskarzinom, Whipple OP, Antidiabetika, Insulinotherapie, ACS, NSTEMI, Talusfrakturen, FAP, Hier Gen Mutation, morbus Crohn Colitis Ulzerosa; Leberzirrhose, KRK, Lungenkarzinom, Zöliakie, Sarkoidose, Tuberkulose, Knie Verletzung, Arthrose, Behandlung, Erguss, Hyperurikämie, Radius Frakturen, Frakturen in Kindesalter.


Meine Erfahrung: Die Prüfung ist stressig aber schaffbar. Ich habe mit Amboss gelernt. Ich habe keine Kurs besucht.

Die Protokollen sind hilfreich. Meine Empfehlung, immer strukturell lernen, was kann man von Anamnese erheben? Was in Inspektion? Was in Palpation? Was in Perkussion?  Was in Auskultation?

Man darf keinen Fehler bei Notfälle machen. ATLS, BLS, ALS; richtig gut lernen.

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)



    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216

    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    2284843
    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten