Noch keine Kommentare

KP Medizin Münster NRW Durchfallprotokoll 24.08.22

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Bericht über eine durchgefallene Kennnisprüfung Medizin in Münster.

Detaillierter Bericht.
Danke an den Doktor. Beim nächsten Mal werden Sie es schaffen.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  mit Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Martin Leufgen
RA Carsten Meyers
Die telefonische Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

Liebe Ärzte,
bitte helfen Sie uns und unterstützen Sie die Mediziner und approbations.info mit Klicken direkt unter dem Facebook Beitrag.
Mit "gefällt mir" oder "Teilen" an Freunde und andere Gruppen tragen Sie zur Verbreitung bei.

Danke und bleibt gesund

 

Durchfallprotokoll Kenntnisprüfung Humanmedizin

Am (24.08.22) habe ich Kenntnisprüfung nicht bestanden.
Das war mein erster Versuch.


1. Anamnese :
Frau Albers ist eine 50-jährige Patientin, die sich wegen seit einer Woche verstärkte Schmerzen im Lendebereich , ohne Irradiation, ohne bestimmtes Charackter , mit der Intänsität 7/10 vorstellte. Die Rücken Schmerzen hat sie schon fast 20 J, aber nicht so ausgeprägt.
Vor einer Woche war sie beim Hausarzt, und er hat während der Sonographie etwas rechts unter der Rippen gefunden, und ein maliger erhöhter RR 165 mm Hg,deswegen hat er sie zur mir geschickt. Vegetative Anamnese war unauffällig.
Vorerkrankungen:
Vor 8 Wochen ist sie umgeknickt mit rechtem Fuss und sollte Schiene tragen.
Bandscheibenprolaps seit 20 J.
Osteoporose beim Orthopede festgestellt vor kurzem.
Mit 22 J.A. - Mononukleose
OP : Bandscheibenprolaps vor 20 J.
Darmpolypresektion vor... Sie steht unter Kontrolle
Medikamente : Ibuprofen 400 mg b.Bed, Diclofenac 15 mg b.Bed., Vitam D 1 caps 1 Mal pro Woche.
Allergie: Wespenstich - Angioödem.
Sozialeanam.: Kassiererin im Schuhgeschäft ( Körperlich belastät)
Familieanam.: verheiratet, hat 2 Kinder - gesund.
Bruder - COPD
Vatter - Herzprobleme
Mutter- Kolonkarzinom (Darmteiresekzion)
Verdachtdiagnose war und ist für mich schwierig zu stellen , aber ich habe Osteoporose gesrieben. Aber keine Ahnung warum ( ich war natürlich sehr nervös).🙈
Körperliche Untersuchung war gut. Und musste ich meine weitere Schritte erklären

2. Teil - ich habe alles bis Prognose geschaft.


3. Teil.
1) Persönliche kurze Vorstellung
2) Patientenvorstellung bis körperliche - Lunge, dann Stop
3) Sonographisches Bild - Leber, Niere und Nebenniere
Auf Nebennieren war Raumforderung - ich habe beschrieben , was ich sah . Was könnte das sein? Adenom, welche wissen Sie ?
Was wissen Sie über Inzidentalom? Was machen wir? (Entfernung) wie - laparoskopich , wie noch kann man - Laparatomie.
Kriterien für Malignität (Grösse und schnelles Waschstum) und dann noch etwas , aber ich hab vergessen.
2. Bild mit Exantem von Stirn bis Kinn einseitig . Welche Vermutungen? Mir ist nur Herpes zoster und Furunkulöse eingefallen .
Dann über Herpes zoster - welches Virus? Was macht es im Organismus ?Immunität nach diesem Virus? Welche Komplikat.?(chronische Schmerzen und infizierung)
Wie oft chronische Schmerzen (50%) und warum? Bei wem häufig Herpes zoster? Welche Nerven am Gesicht können betrogen sein und wie es sich klinisch äußern kann? Bei Kinder - Windpoken , welche komplik. ?(Enzephalitis)
Welche Gruppe von Herpes Virus wissen Sie noch?
Am Ende habe ich von Prüfer keine richtige Antwort bezüglich Bild bekommen.


3) 3 Bilder mit Herz - Kardiomyophatie , welche wissen Sie? Wenn dilatative - Todesursache (Arhythmie), was machen wir beim Endstadium? (ICD) , wie funktioniert das?
...5) Dikdarm Abschnitte einfach nennen
6)Kolonkarzinom - Ursache ? Gibt es frühere Symptome (nein), nur beim Endstadium
Welche dann Symptome?
Was ist R0, R1, R2?
TNM einfach erklären
Was ist Bleistiftstuhl ? Beschreiben Sie bitte.
Wo metastasieren? -( Leber) welche venöse System ( v.portae), wenn Rektum (v.cava inferior , dann Lunge)
7) Warnzeiche von Rückenschmerzen? Was ist Kauda equina Syndrom? Welche Symptome? Was müssen wir machen?
8) Orthese und Verband Unterschied?
9)Bild von Venen - verschiedene Stadium von Varikosis . Dann über v.Sapfena Magna und Parva, wie läufen sie?
Therapie? Wie konservativ?
10)wenn Pat. ist mit dem Fuss umgeknickt und kam zur Ihnen - pDMS, wir können wir untersuchen? ( ich hab nicht verstanden, was wollte er hören) . Welche Ligamente bezüglich Sprunggelenk wissen Sie?
11) Achillessehnenruptur . Muss man unbedingt operiert wird? (Nein)
12) Farmakologie : erste Frage habe ich nicht so richtig verstanden , Silin, oder ,, Seilen,, auf Englisch (wenn jemand weißt, schreib bitte)
Antiemetikum , welche wissen Sie? Wirkung? Welche Präparate können Übelkeit verursachen?
Phentanil , was macht er (sedierung, analgesie, muskelrelaxation).
Opioide und Opiate Unterschied?
Über Morfin (natürliche), alle andere - künstliche.
Wirkung?
13) Röntgenbild des Thorax- zusätzliche Rippe ( bei der Frauen öfter, bedrohlich wegen der Kompression Plexus brachialis
14) EKG Vprhofflattern


Ich habe Termin um 15.00, ich war sehr erschöpft , mir einfache Antworten manchmal nicht eingefallen.
Eine Katastrophe.
Aber ich würde sagen, dass Fragen nich so kompliziert war.
Ich habe ungefähr 6 -7Monate vorbereitet.
Amboss, 50, 140,150 Innere , Chirurgie , Last Minute Farmakologie.
Vielen Dank für diese Gruppe KP für ganz NRW, dass war wirklich hilfreich!
Viel Erfolg und Glück.🥳
Und ich muss weiter lernen🤯😫

Stellen Sie Ihre Fragen an mich mit dem Formular


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    2034434

    Letzte Beiträge

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten