Noch keine Kommentare

FSP Medizin Düsseldorf NRW 25.04.22

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Danke an den Doktor für diesen Bericht einer erfolgreichen Fachsprachprüfung Humanmedizin.

Ich habe im 25. 04. 22 um 14 :40 uhr zum ersten Mal FSP abgelegt und Allah Dank bestanden .
Der Fall war Herr Dieter Kazmarek 59 j Geb .am 30 .05 1962 , 1,83 m größ und 72,6 kg Gewicht
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details.
Eine FSP kann beliebig oft wiederholt werden, wobei die Behörden oft frühestens nach 3 bzw. 6 Monaten einen neuen Termin geben.

Oft taucht die Frage auf, was ich als BVFS Sachverständiger (für die Bewertung ausländischer Studienabschlüsse im Approbationsverfahren) für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> wilhelm.gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Martin Leufgen

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

Liebe Ärzte,
bitte helfen Sie uns und unterstützen Sie die Mediziner und approbations.info mit Klicken direkt unter dem Facebook Beitrag.
Mit "gefällt mir" oder "Teilen" an Freunde und andere Gruppen tragen Sie zur Verbreitung bei.

Danke und bleibt gesund

 


Hallo Leute
Ich habe im 25. 04. 22 um 14 :40 uhr zum ersten Mal FSP abgelegt und Allah Dank bestanden .
Der Fall war Herr Dieter Kazmarek 59 j Geb .am 30 .05 1962 , 1,83 m größ und 72,6 kg Gewicht .

Teil eins : Wie heißen Sie ? Der Patient hat gesagt warum Frau dr fragen sie nochmal nach mein Namen und Geburtsdatum ? ich habe schon in der Information alles gegeben ......
.... weil ich brauche als Assistenzärztin nochmal diese Info zu haben . Der Patient redet schnell aber deutlich
Beim ersten Frag hat er so viele Info gegeben . z. B . Was führt Sie zu uns ?
Ich bin total kaput und Müde .ich habe seit drei Monaten Bauchschmerzen .als ich etwas von meiner Frau gekochtes Essen gegessen habe dann bokomme ich sofort die Schmerzen (postprandial ) und Völlgefühl danach mir ist Übel .ich war verheiratet jetzt bin ich geschiden und wohne momentan allein. Diese Schmerzen sich seit 3 Wochen schlimmer geworden und dauerhft da aber jetzt hat sie keiner zusammenhang mit dem Essen .immer Völlgefühl .
wow das ist Super👍 ! ich mag solchen Patienten ❤️ sie bekommen in kurze Zeit einfacher so viele Info .

Aber sie müssen selbst alle diese Situation beherschen ..zuhören und gleichzeitig notizien .

Meine Empfehlung ! ünterbrechen sie nie der Patient , wenn ihm in Bezug seine Krankheit redet besonder am Anfang . gibt es ein Typ vom Patienten, der redet nicht nur gegenteil sie bekommen so viele Warum Warum. z.B warum Frau dr so viele Fragen an mich usw .Mit solchem Patienten verschwenden sie so viele Zeit und das ist schlimm .


Teil 2 :
Ich habe den Brief bis zum Ende in 16 Minunten geschrieben . die Zeit war genug , weil ich mit der Aufschreibung so viele geübt habe und das hat mir sehr geholfen.
Meine Empfehlung ! üben sie den Brief von zu Hause und versuchen sie zuerst andere anamnesen Bogen wie VE ,
V Ops ................bis zur weiteren Maßnahmen und Therapie ausfühllen ( ich habe das ca . im 8 Minut geschaft ) dann haben sie noch 11 Minuten und jetzt können sie mit einer schöner Struktur die Jatzigeanamnese schreiben .
Ich habe JA auch in 8 Minuten geschaft dann habe ich noch eins und zwei Minuten Zeit den Breif bsd JA nochmal zu lesen und mit einem guten Struktur auf mein Kopf lassen .Ich habe Laboranruf in 18 Minuten bekommen .Frau Shraorer Hb 6,5 g


Teil 3 : Hallo guten Tag . erzählen Sie bitte Woher kommen Sie ?
Wann haben Sie die Uni abgeschloßen?
Was haben Sie in Ihrem Leben bis nun gemacht ?
Wo haben Sie gearbeitet und wie viel Jahren damt Erfahrungen gesammelt ?
Haben Sie im Krankenhaus beschäftigt in welchem Abteilung oder nur in der Praxis gearbeitet ?
Haben Sie Operationen gemacht ?
Möchten Sie in Deutschland im Krankenhaus arbeiten im welchen Abteilung ? .......ungefähr 6 bis 7 Minuten wir haben darüber geredet .

Dann hat einem von der Prüfer mir gesagt ,stellen Sie den Patienten oder die Patientin vor . ....Herr Dieter Kazmarek dann der Prüfer hat mir unterbrochen bitte buchstabieren Sie den Nachnamen ,weil ich am AP Gespräch zweimal danach gefragt habe .Ich habe den Patienten bis zur Familieanamnese ohne weiteres Ünterbrechen vorgestellt . dann sagte der Prüfer ..Haben Sie danach Stuhlfarba gefragt . ja ich habe danach gefragt ,ob er ein heller glänzender Stuhl ( Steatorrhö) bemekt . weil in desem Fall das ist wichtigste Frage zusammen mit dem Völlgefühl ( problem bei der Verdaung ) und Ubelkeit . weil disese Symptome ein bestimmtes Hinweis von den Pankreas exokrinfunktionsstörungen oder Insuffizienz geliefert haben .

Was ist Ihre Verdachtdiagnose ?
Ich vermute oder meine V .d lautet chronische alkoholische Pankreatitis.
der Prüfer hat gesagt was noch ? Haben Sie etwas wichtige nicht gesagt. Die Schmerzen sind sich seit 3 Wochen schlimmer geworden .was bedeutet das .dann habe ich gesagt haha das ist chronische alkoholiche Pankreatitis mit akutem Schub .
Der Prüfer hat gasagt sehr gut .Ich wollte das hören .

Was machen Sie für dieser Patient weiter ?
Körperliche Untersuchung ... Abwährspanung oder sogenanten Gümmibauch
Laborwert , Abdomen Sonographie

Lesen Sie die ausgedrückte Zahl laut , die mit diesem Fall Relevant sind .
Beim Labor haben sich Lippas und Amylaswerte gestiegert .

Was bestimmt das ?
Ich habe gesagt das bedeutet unserem Verdacht diagnose rechtig ist .
Der Prüfer gesgt . Super !

Was machen Sie weiter ?
sofort Alkohol und Nikotinkarenz .
der Prüfer hat gesagt , denken Sie einmal daran , bei einer solchen Situation als Erstmaßnahme das hilft .
Nein das Hilft nicht . Sie müssen etwas wichtige machen.

dann habe ich gesagt Flüssigkeit mit Elektrolyten und Enzymsubstitution
z. B Lippas Tablitten usw.
der Prüfer sagte sehr gut .dann ist Ihre Zeit um .

Keine Fachbegriffe ,Abkürzung sowie Aufklärungen.


Meine Bemerkung :
in dieser Prüfung
Teil eins wichtiger als zwei
Teil zwei wichtiger als drei ist.

Teil eins und zwei sind 19 Min statt 20 Min.

Wenn sie Teil eins gut behershen oder den Patienten gut zuhören ,dann können sie natürlich der zweiten Teil schafen , weil sie etwas als Stichworten haben zur Schreibung . wenn sie alles mit einer guten Strukturen , Redewendungen auf Nivuea zwischen B2 und C1 Medizen mit einem sauberem Brief schreiben, dann kriegen sie wahrscheinlich weniger Fragen im drieten Teil .

Meine Empfehlung : finden sie ein Partner oder eine Partnerin und simulieren zusammen .das hiflt euch sehr .
dann dokumentieren oder schreiben sie mit der Zeit Stellung .versuchen sie in 16 oder 17 Minuten erledigen ansonst können sie nicht schafen .

Ich bedanke mich für jede von euch , dass seine Erfahrung mit uns mitgeteilt hat .

Zumschluss wünche ich Ihnen viel Erfolg bei der zukünftigen Arbeit in Deutschland .

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    2034253

    Aktuelle Beiträge

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten