Noch keine Kommentare

FSP Medizin Düsseldorf NRW 31.1.22

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Danke an den Doktor für diesen Bericht einer erfolgreichen Fachsprachprüfung Humanmedizin.
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details.
Eine FSP kann beliebig oft wiederholt werden, wobei die Behörden oft frühestens nach 3 bzw. 6 Monaten einen neuen Termin geben.

Oft taucht die Frage auf, was ich als BVFS Sachverständiger (für die Bewertung ausländischer Studienabschlüsse im Approbationsverfahren) für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> wilhelm.gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Manfred Leufgen

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

Liebe Ärzte,
bitte helfen Sie uns und unterstützen Sie die Mediziner und approbations.info mit Klicken direkt unter dem Facebook Beitrag.
Mit "gefällt mir" oder "Teilen" an Freunde und andere Gruppen tragen Sie zur Verbreitung bei.

Danke und bleibt gesund

 

Ich habe die FSP Prüfung abgelegt und Gott sei Dank habe ich bestanden.
Mein Fall war Gisela Reuters.
Alle informationen waren wie in YASI
Akute periumbilikale postprandiale Schmerzen


Ohne Ausstrahlung
Beschreibung: intensiv, dauerhaft, stark
NRS: 8-9
Nausea und ohrensausen
Keine andere Beschwerden
Sie berichtet von 2-3 kilo zunahme innerhalb von 3 monaten aber das war nicht signifikant.
VE: art. Hypertonie seit 5 jahren
VHF seit 2 jahren (sie hat gesagt herzproblem, und ich habe gefragt, was für problem ist das? Sie sagte, unregelmäßige schnelle herzrythmus)
Hepatitis A vor 20 jahren nach einer reise nach Tunisien
Op: inguinal hernie rechts vor 5 jahren
Nikotin: 20zig/d seit dem 27. LJ
Alkohol: eine Flasche Rotwein am WE


Als ich nach Drogen gefragt habe, sagte die Patientin:
Ob ich ja beantworte, was machen sie?
Das war ein bisschen neu für mich und wusste nicht, wie soll ich darauf reagieren
Ich sagte, das diese Frage nur eine routine frage, und es geht um die schädliche Folgen von Drogen, Das interessiert mich
Aber sie hat wieder gefragt, was mache ich ob sie ja antworten würde, was soll ich tun
Ich sagte, ob etwas meldpflichtig ist, dann melde ich 😅
Ich weiß nicht genau ob das richtig ist oder nicht 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️


Sozial: selbstständig, verheiratet, hat einen sohn und schwiegersohn, und sie ist damit zufrieden
Familienanamnese:
Vater an MI gestorben
Mutter an Apoplex gestorben
Labor Anruf: frau fischer thrombozyten zahl von 15,500


AA gespräch: sie waren super nett
Woher komme ich
Wo habe ich mein Studium absolviert
Habe ich medizinsche erfahrung
Seit wann bin ich in Deutschland

Buchstabieren Sie den Nachnamen der Patientin
Was hatte die patientin, nur symptome nennen
Welche VE hatte die patientin?
Ich habe genannt VHF und sie haben gefragt was spricht dafür? Wie können das aus der Anamnese wissen?
(Die Patientin nimmt marcumar ein)
Was ist ihre verdachtsdiagnose
Was spricht dafür
Welche labor untersuchung werden sie bestimmen?
Was ist BSG?
Wissen sie wie BSG durchgeführt? Haben sie das schon eimanl gesehen?
Ich habe nein beantwortet aber ich habe das versucht zu erklären, jedoch hat der Arzt nachher darüber sprechen
Dann weitere procedere: die wichtigste zu erwähnen in diesem Fall ist CT Angiographie mit KM
Sie haben gesagt, ob die radiologie ihnen gesagt, dass sie 2 stunden benötigen um ct durchzuführen, würden sie damit zufrieden sein?
Ich hab nein gesagt, das ist ein Notfall, es gibt ein gefahr, betroffener Darmabschnitt tod zu werden
Sie waren sehr zufrieden damit.
Lesen sie den laborzettel, was ist erhöht was nicht
Was ist AIDS, und STIKO und was machen sie?
Und dann fertig 😉

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    2034464

    Aktuelle Beiträge

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten