Noch keine Kommentare

FSP Medizin Hamburg 1.11.21

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Danke an den Doktor für diesen Bericht einer erfolgreichen Fachsprachprüfung Humanmedizin.
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details .
Eine FSP kann beliebig oft wiederholt werden, wobei die Behörden oft frühestens nach 3 bzw. 6 Monaten einen neuen Termin geben.

Oft taucht die Frage auf, was ich als Sachverständiger für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

 

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Manfred Leufgen
Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

 

Frau. Helga Gähel/Hägel
72J alt
165cm
69kg

Beschwerde:

Übelkeit, Druckgefühl im Oberbauch (alle seit 2 Wochen)
Erbrechen (seit 2 Tagen)
Müdigkeit
sie kriege leicht blaue Flecken, sie sei blass
sie riecht wie Urin
VA:
Somnolenz, Anurie, 3 kg in 3 Wochen zugenommen
VE:
Choledocholithiasis vor 15y - mit ERCP behandelt
Parkinson - seit 5 y
Seit ein paar Wochen - blutet Sie aus der Scheide. Sie war noch nich zum Frauenarzt, weil sie Angst hat
Medikamente:
Madopar ( gegen Parkinson )
ein Medikament gegen ihre Mudigkeit ( seit 2 j.; von dem HA empfohlen)
Maaloxan- seit 2 Wochen ( gegen die Druckgefühl; allein von der Apotheke gekauft )
Allergien:
Plastik, Nickel
Noxen:
keine
FA:
Vater- an Leberversagen gestorben
Mutter - an Mammakarzinom gestorben
SA:
Rentnerin, geschieden, wohne in Seniorenresidenz, habe keine Kinder
Ich musste Ultraschall aufklären und sie beruhigen, weil sie Angst von Krebs hat.
VD: Gebärmutterkarzinom
DD: Scheidekarzinom, Harnblasenkarzinom, Scheideentzündung
körperliche Untersuchung, BB, Entzündungsparameter, Nierenwerte, Leberwerte, Urintest, Sono-Abdomen, CT-Abdomen und Thorax, Gynäkologische Konsult
Therapie:
Stationäre Aufnahme, ggf. onko Therapie, ggf. Bluttransfusion

Teil3:

Vorstellung.
Verdacht Diagnose.
warum nimmt die Patientin das 2.Medikament? (Müdigkeit)
Ist sie müde wegen Parkinson oder gibt es andere Gründe? (sie ist blass und kriege einfach Hämatome, deswegen könnte Anämie ein Grund für die Müdigkeit sein)
Was für Labor mache ich?
Warum hat sie zugenommen?
(wahrscheinlich Ödem; wir müssen die Nierenfunktion beurteilen)
Welche Risikofaktoren hat sie für Gebärmutterkarzinom? (die Mutter hat Mammakarzinom)
Was würde ich zunächst machen? (eine Sonographie-abdo, weil es schnell und einfach ist.)
Was andere Untersuchungen? (CT)
An was müssen wir achten, wann wir eine CT machen? (Allergie, Nierenfunktion, Schilddrüsenfunktion)
Falls die Nierenfunktion verringert ist, können wir keine CT machen? (wir können CT machen, aber ohne KM)
Erklären sie die Patientin die CT.
Anmerkung W.Gerner:  Dieses sind Fragen aus einer KP und gehören nicht in eine FSP

Fachbegriffe:

Tinnitus
Scapula
Lithotripsy
Retikulozytose
Korneal Reflex
Volvulus

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    1805574

    Aktuelle Beiträge

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten