Noch keine Kommentare

KP Medizin Bad Segeberg SWH 1.10.21

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Bericht über eine erfolgreich abgelegte Kennnisprüfung Medizin.

Sehr faires und unterstützendes Prüfungsteam
1 - Dr. med. Robert Keller, Allgemein- und Viszeralchirurgie
2 - Herr Prof. Dr. med. Stefan Jäckle Facharzt für Innere Medizin
3 - Herr Dr. med. Michael Lauterbach, Allgemeinmedizin
Danke an den Doktor und Glückwunsch zur Prüfung.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  mit Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Manfred Leufgen

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

 

Empfehlung Rechtsanwalt Approbation

Erfahrungen Kenntnisprüfung Humanmedizin


Ich habe  die Prüfung abgelegt und bestanden.
1 - Dr. med. Robert Keller, Allgemein- und Viszeralchirurgie
2 - Herr Prof. Dr. med. Stefan Jäckle Facharzt für Innere Medizin
3 - Herr Dr. med. Michael Lauterbach, Allgemeinmedizin


Herr Keller:

Mein Fall war Kolonkarzinom. Vorstellung, Tumorstadium war T2N0M0, operiert. Staging? Mittel der Wahl für Lebermetastase sono oder CT ? sono. Lungen? Röntgen. Tumornachsorge?, was wird noch kontrolliert CEA.
Bei Tumornachsorge habe ich erwähnt wie in Amboss, aber er war nicht zufrieden auch die anderen Ärzte. Er meinte nur CEA und vielleicht Koloskopie alle 5 Jahre. Am besten wenn man jemanden in der Chirurgie fragt. Ich meine in einem Krankenhaus.
80 jährige Pat. Z.n. Sturz auf die rechte Seite, Das rechte Bein mit Außenrotation. Wie gehen sie vor? Therapie? Wann Op? In 6 Stunden? Bei welchem Verfahren? Kopferhaltende Verfahren DHS.
Welche Prothese bei dieser Pat. wird empfohlen? Ich habe gesagt TEP, aber er meinte Duokopfprothese da die Pat. im alten Heim und nicht viel am Gehen ist. Sichere Frakturzeichen?
Antibiotikaprophylaxe? Bei wem ? Alle Patienten die Prothese haben. Z.b. Netz bei Hernie oder Osteosynthese? Ich wusste das nicht.

Herr Jäckel

Einteilung der Anämie? Mirkro Makro Normo aber er wollte was anderes ich habe gesagt hämolytische Anämie er hat gesagt was noch ich habe viele Sachen erwähnt von Anämie, er hat mir geholfen bis ich hämorrhagische Anämie erwähnt habe. Akute Blutung am Anfang Hb nicht geändert, dann mirkro Anämie. Parameter bei Hämolyse: Indi. bilirubin, Retikulozyte und LDH was noch konnte ich nicht erinnern. Haptoglobin.
Labor Kontrolle bei Eisenmangel.
Alle Parameter.
Alkoholiker Patient mit Bauchschmerzen mit Ausstrahlung in den Rücken. Diagnose? Akute pancreatitis. Diagnostik? Therapie? Wie viel Flüssigkeit? Warum auf Intensivstation? Wegen Infektion. Komplikation? Behandlung von Pseudozysten. Operative und endoskopische.
Volumen Kontrolle wie: Ein-und Ausfuhr und sono vena cave. ZVD er hat gesagt heute macht man selten.
Bei welchen Patienten man sollte darauf achten wenn man Flüssigkeit geben? Herzinsuffizienz.
Hyperthyreose :
Ursachen? Diagnostik? Therapiemöglichkeiten?
Asthma Medikamente
Nebenwirkung von ICS Spray und Empfehlung zur Vermeidung von Nebenwirkung :Mundspülung

Herr Lauterbach:

Nebenwirkung von Medikamenten Betablocker, spironolacton und ACE Hemmer. Wichtig bei Gabe von ACE Hemmer und spironolacton Kalium-Kontrolle.
Psoriasis-Bild, Beschreibung und welches Medikament begünstigt es? Betablocker.
Schmerzlose hämaturie, wie gehen Sie vor? Anamnese und KU, sono,
Sono Bild gezeigt, Beschreibung? Diagnose ? Andere Ursachen ? Weitere Maßnahmen? Blasen ca.
Rückenbeschwerden rechts. Ausführliche Anamnese und KU hier wichtig Reflexe und Lasègue-Zeichen. Diagnose? ISG Blockade. Röntgen? Nein.

Ich wünsche euch viel Erfolg

Empfehlung: ich habe immer versucht mehr zu reden und mehrere Sachen zu erwähnen damit ich Zeit gewinne.
Sonst sind die Prüfer freundlich und hilfreich.

Stellen Sie Ihre Fragen an mich mit dem Formular


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    1716503
    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten