Noch keine Kommentare

KP Medizin Münster NRW 18.9.21 II

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Bericht über eine erfolgreich abgelegte Kennnisprüfung Medizin.
Ich war die dritte Person, deswegen muss ich 3h warten.
Mündlich Prüfung hat 90 min gedauert.
Es gab drei Prüfer.
Chirurg, Internist und Anästhesist.

Detaillierter Bericht.
Danke an den Doktor und Glückwunsch zur Prüfung.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  mit Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Manfred Leufgen

Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

 

Empfehlung Rechtsanwalt Approbation

Erfahrungen Kenntnisprüfung Humanmedizin

Ich habe gestern die KP in Münster abgelegt und bestanden.


Mein Fall
Ein 37J Patientin kommt wegen seit 4 Wochen bestehender Abgeschlagenheit und Unwohlsein. Sie habe vor 4 Wochen ein Grippe ähnliches Infekt mit Fieber und Husten gehabt. Zudem habe sie auch petechiae am Linken Unterschenkel bekommen. Die Beschwerden sind in einer Woche rückläufig. Aber jetzt fühlte sie sich immer noch schlapp und Müde. Sie klagte über Zahnfleisch Blutung und Hämaturie ohne dysurische Beschwerden seit einer Woche. Zudem berichtete sie über eine Gewichtsabnahme von 2 kg in 4 Wochen sowie Nachtschweiß. Fragen nach Fieber, Husten, Lymphadenopathie, Reiseanamnese, Stuhlveränderungen,Genussmitteleinnahme wurde verneint.
Vorerkrankungen:
Z.n. Knie Verletzung links vor 5J beim Skifahren, mittels Schiene behandelt.
Z.n. Tonsillectomie als Kind
Familienanamnese:
Verheiratet , 2 Kinder
Vater: vor einige Wochen an Pneumonie gelitten.
Mutter: Z.n. Koloncarcinom mittels Stoma nach OP versorgt und Leide an Diabetes Mellitus
Sozialanamnese:
Kindererzieherin
Viel Stress bei der Arbeit.
Nach der körperliche Untersuchung habe ich noch 12 min und die Prüfer hat mich über genaue neurologische Untersuchung mit Reflexen gefragt. Danach muss ich eine Fingerbandage bei der gleichen Patientin durchführen.
Dann haben wir 30 min zum Schreiben.


Ich bin die dritte Person, deswegen muss ich 3h warten.
Mündlich Prüfung hat 90 min gedauert.
Es gab drei Prüfer.
Chirurg, Internist und Anästhesist.

Zuerst Anästhesist:
CT Bild- Epidural Hämatom, Ätiologie, Pathologie, Therapie konservativ oder Chirurgie. Danach TIA, Schlaganfall,- Ischämisch und Hämorrhägisch, Zeitfenster, GCS muss alles erzählen mit Punkten. Typen von Intrakranielle Blutungen. Danach Schmerztherapie- WHO Schema , Nebenwirkungen von Opiod Analgetika, was bedeutet schwach und stark, was ist der Unterschied,Opiodantagonisten usw. Rechtsmedizin: Was muss man machen wen der Patient unbedingt eine Procedere nicht will? Danach Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Gesetzliche Betreuung, Patientenwille.
Strahlenschutz:
Maßnahmen, stochastich und deterministisch Schaden,

Strahlenschutz im Kinder
Chirurg:
Alles über Koloncarcinom und besprechende Lymphadenektomie , Blut Versorgung für Dickdarm und Dünndarm. Über Palliative und Chemotherapie. Inzidentalom, Ätiologie, Ursachen, Diagnose, Therapie usw. Danach ein Bild mit Scaphoid Fraktur. Dann alles über die und Unterschied der Therapie zwischen Scaphoid und distal radius Fraktur. Dann über Fasttrack Chirurgie. Dann Schilddrüse Struma Typen, Ursachen, Therapie usw.
Internist:
Mein VD : Henoch Schonlein Purpura.
Alles über Thrombozytopenie, Ursachen, Typen, Therapie, Behandlung. ITP, TTP, HUS, Leukämie. Unterschied zwischen Myeloproliferative und myelodysplasie. Warum Reiseanamnese wichtig? Wegen Malaria, dann alles über Malaria starkes und schwaches Typ, Diagnose und Therapie. Dann ein Röntgenbild mit Atypische Pneumonie, dann über die Pneumonie, Erreger, was ist am häufigsten, gram negativ oder positiv, Diagnose, bestimmte Therapie für Legionella usw.
Dann ein EKG mit neu aufgetretenem kompletten RSB. Dann weiteres Vorgehen usw. Danach alles über Antidiabetika
Die Klassifikation, häufig verwendete Medikamente, Mechanismus. Dann Rehabilitationmassnahmen, Kurzzeitpflege. Danach dignitäts Kriterien für Koloskopie , Therapie bei akute GI Blutung, ösophageal Varizen usw.


Ich habe es versucht alles was ich erinnere zum Schreiben.
Natürlich habe ich einige Fragen vergessen.

Ich bedanke mich bei allen, die die Protokolle geschrieben haben.
Dazu habe ich mit tollen Lernpartnern geübt.

Stellen Sie Ihre Fragen an mich mit dem Formular


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    1716524
    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten