Noch keine Kommentare

KP ZM Teil 3 ZÄK Düsseldorf 25.3.21

Heute würde ich euch gerne über den praktischen Abschnitt der Kenntnisprüfung erzählen
Stattgefunden am 25.03.21 ZÄK Nordrhein Düsseldorf gemäß des neuen Zappro Gesetzes:
Ergebnis bestanden und damit approbiert.

Herzlichen Glückwusnch, dass Sie alle drei Prüfungsabschnitte bestanden haben.

Leider wissen wir nicht genau, wie viele bestanden haben. In einer anderen Quelle wurde von 3 Zahnärzten geredet.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  vorher Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team die für Sie bereit stehen.
Die Erstberatung ist erfreulicherweise kostenlos.
Dafür finden Sie ein Formular hier.

Empfehlung Rechtsanwalt Approbation

Erfahrungen Kenntnisprüfung Zahnmedizin praktischer Teil III


Bestandener praktischer Teil III der Kenntnisprüfung Zahnmedizin

KP Düsseldorf
Heute würde ich euch gerne über den praktischen Abschnitt der Kenntnisprüfung erzählen:
Stattgefunden am 25.03.21 ZÄK Nordrhein Düsseldorf gemäß des neuen Zappro Gesetzes:
Ergebnis bestanden und damit approbiert


- die Einladungen hatten wir am 10.03.2021 bekommen.
- Die Prüfung fängt pünktlich um 10.30 Uhr an, wobei wir die Gelegenheit hatten und mit den Behandlungseinheiten eine Stunde vorher vertraulich zu machen.
Und einen negativen Covid 19 Test müssten wir auch mitbringen oder man hat die Möglichkeit sich im Haus der ZÄK zu testen (Schnelltest)
- Wir waren da 8 Prüflinge 4 Ärztinnen und 4 Ärzte
- Die Prüfung fing um 10.40 an nachdem man die Aufgaben komplette geändert hat:
- 14 präp Velblendkrone (Teilverblendung), Abformung, Provi.
- 27 präp einer Vollgusskrone, Abformung, Provi
- 37 präp einer Teilkrone, Abformung, Provi (das heißt 2 Abdr. Ok & Uk)
- 16 Präparstion eine breite MOD Kavität, Unterfüllung, Kofferdam anlegen, Füllen mit Kunststoff.
- 23 Eckenaufbau (Kunststoff), Indirekte Überkappung mit Kalziumhaltigem Präparat, Kofferdam anlegen.
- Endo Behandlung an einem natürlichen Frontzahn (Trep, Rö mess Aufnahme, Aufbereitung des Kanales, Wurzelfüllung, Rö Kontollaufnahme)
- Abbiegen einer L Klammer an einem Gypsmodell (wir haben die Gypmodelle und die Drähte (0,9mm) bekommen, müssten dafür nur die Zangen mitbringen (Adererzange, Kramponzange, Seitenschneider)
- Für die Anfertigung der oben genannten Aufgaben hatten wir genau 4 Stunden.
- Nachher haben die Prüfer unserer Arbeiten bewertet (für ca. eine Stunde).

- Chirurgie Runde: Nähen von drei Nahten ; Einzelknopfnaht, fortlaufende Naht, horizontal Matratzennaht.

- Exktraktionsfall (erzählt) und wir müssten die dafür benötigte Instrumente raussuchen und schildern wie man damit umgeht (mit einfachen Wörtern).
- Eine Frage über Notfall (pat mit Nachblutung nimmt Clopidogrel an wie gehen Sie vor.
Meine Aufgaben konnte ich alle komplett beenden jedoch Ok Abdr nur die erste Phase (keine Korrektur Abdr gemacht) provi von Teilkrone nicht poliert, und die Füllung an 16 von mesial hatte eine leichte Spalte deswegen habe ich wieder eine Matrize gelegt und die Füllung korrigiert (dabei hat sich eine leichte Stufe von mesiopalatinal gebildet, jedoch war die Füllung dicht und der Kontaktpunkt war normal).

Anmerkung W. Gerner
Grosse Klasse und vielen Dank für diesen detaillierten Bericht über den 3. Teil der Prüfung.
Nachfolgend noch einmal die neue Rechtslage.

Neue Rechtslage ab dem 1.10.2020
Die Kenntnisprüfung besteht aus drei Abschnitten, die nacheinander abzulegen sind:
1.) schriftlich 2.) mündlich 3.) praktisch.

Mündlich und praktisch dürfen nur abgelegt werden, wenn der jeweils vorangehende Abschnitt bestanden wurde.

schriftlich:
Im schriftlichen Abschnitt der Kenntnisprüfung hat die antragstellende Person unter Aufsicht eine schriftliche Behandlungsplanung für eine Befundsituation zu erstellen. Sie hat dazu auf der Grundlage der vorhandenen Modellunterlagen, des Röntgenbefundes, des Parodontalstatus und unter Verwendung der zur Verfügung gestellten Hilfsmittel innerhalb von 45 Minuten mindestens zwei Behandlungsvorschläge schriftlich zu entwickeln und zu begründen.

mündlich:
Prüfungsgespräch zwischen 60 und 90 Minuten pro Antragsteller zu folgenden Prüfungsgegenständen.
Prothetik, Kieferorthopädie, Oralchirurgie, MKG-Chirurgie, Zahnerhaltung (Endodontologie, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie und Zahnhartsubstanzen, Prävention, Restauration; Ergänzungen durch Notfallmedizin, klinische Pharmakologie/Pharmakotherapie, Hygiene und Rechtsfragen der zahnärztlichen Berufsausübung)

praktisch:
Prothetik dauert 2 Stunden; Zahnerhaltung weitere 2 Stunden; Oralchirurgie/MKG-Chirurgie eine weitere Stunde, also wird die praktische Prüfung insgesamt eine Dauer von 5 Stunden haben

Stellen Sie Ihre Fragen an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    1520521

    Letzte Beiträge

     


    Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, würde ich mich über ein  "gefällt-mir"  auf der Seite sehr freuen.

     

     


    Diese Seiten sollten Sie unbedingt kennnen


    Klicken für eine direkte Kontaktaufnahme oder rufen Sie mich an
    02206 911216       anfrage@gerner.email

    Einen Kommentar posten