Noch keine Kommentare

FSP Medizin Mainz Rheinland-Pfalz 30.11.21

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

Danke an den Doktor und Jutta Schindler für diesen Bericht einer erfolgreichen Fachsprachprüfung Humanmedizin.
Nochmals Gratulation zur bestandenen Prüfung und danke für die Details.
Eine FSP kann beliebig oft wiederholt werden, wobei die Behörden oft frühestens nach 3 bzw. 6 Monaten einen neuen Termin geben.

Oft taucht die Frage auf, was ich als Sachverständiger für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner   Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

 

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team, die für Sie bereit stehen.

LM Rechtsanwälte
RA Manfred Leufgen
Die Erstberatung ist kostenlos.

Kontakt -->  Formular hier

 

Liebe Ärzte,
bitte helfen Sie uns und unterstützen Sie die Mediziner und approbations.info mit einem "gefällt mir" Klick direkt unter dem Facebook Beitrag.
Sie erkennen an dem Zähler (wie im nachfolgendem Beispiel), ob Ihr Klick angekommen ist.


FSP Äk Mainz 30.11.2021
Magenkarzinom
Margaretha Goldbach 74 J
Wohnort : Rüsselsheim

Hausarzt : Dr Schäfer Gümbler

Beruf : Rentnerin früher Bäckereiverkäuferin
Familienstand: verwitwet seit 8 J
Kinder 1 Sohn 53 J

Ak.Anammese

Die Patientin kam zu uns nach Einweisung vom Hausarzt wegen seit ein paar Wochen bestehender Müdigkeit , Schlappheit sowie Abgeschlagenheit.
Zudem erwähnte sie ,dass sich die Beschwerden im Verlauf der Zeit verschlimmert hätten.
Laut der Patientin, das Essen schmecke ihr nicht mehr.
Ferner berichtete sie einem Gewichtverlust von ca.5kg innerhalb von 3 Monaten.
Desweiteren sie sei beim Hausarzt gewesen,der ihr dazu geraten habe zu uns zu kommen.
Die Fragen nach Bauchschmerzen sowie früheren ähnlichen Beschweden wurden verneint.
Vorerkrankungen/Op
Bluthochdruck seit 15 J
Alterszuckerkrankheit seit 5 J
Ernährungsumstellung vor 3J 15 kg abgenommen.
Z.n neues Hüft-TEP 2008
Z.n Unterarmbruch links 2013 nach Fahrradstruz
Es wurde mit Metallplatten operiert .nach einem Jahr entfernt.

Familienanamnese.

V mit 78J an Herzinfarkt gestorben . Langjähriger Raucher.Darmpolypen gehabt.
M mit 84 J an Schlaganfall gestorben.
Gynäk.Anamnese
erste MB mit 15J
letzte MB mit 54J
letztes Mal beim Frauenarzt vor 6 Jahren , alles war in Ordnung.
Vegetative.Amamnese
Temperatur .37.1 C von der Schwester gemessen.
Schlaf : wache Nachts auf
Appetit: weniger Appetit Abneigung gegen Fleisch.
Stuhl / Miktio abwechselnde Verstopfung und Durchfall.
Psyche: unauffällig
Medikamente.
Micardis 40mg 1-0-0
Metformin 500mg 1-1-1
Noxen: Nichtraucherin
trunke nur zum Feiren
Keine Drogen
Allergien :
Unverträglichkeit von Milchprodukten äußert sich mit Durchfall.
Anforderungen 1 EKG-Belastung
2 CT Abdomen

Stellen Sie Ihre Fragen online an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ?  (Auf der Seite im Suchfeld)
- Welches  Bundesland ist das beste für mich ?  (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ?  (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    unsere Besucherzahl

    1805556

    Aktuelle Beiträge

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten