Noch keine Kommentare

FSP Zahnmedizin Düsseldorf 10.11.21

Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.
Details einer FSP Fachsprachprüfung mit sehr vielen Details.
Die Fragen waren teilweise auf dem Niveau einer KP Kenntnisprüfung.

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner  bitte  vorher Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Ich werde sehr oft nach einem Rechtsanwalt für die Approbationsverfahren gefragt.

Hier ist meine Empfehlung für ein junges hochmotiviertes Team die für Sie bereit stehen.
Die Erstberatung ist erfreulicherweise kostenlos.
Dafür finden Sie ein Formular hier.

Empfehlung Rechtsanwalt Approbation

Erfahrungen FSP Fachsprachprüfung Zahnmedizin
Ich habe meine FSP am 10.11.21(Düsseldorf) abgelegt.

 


Teil 1:
Herr Thomas Müller, 49 jahre alt, Sportprofi, Köln, geschieden, Privat versichert.
Er hat sich heute bei mir wegen permanenter pochender Schmerzen im 3. Quadranten vorgestellt.
Patient habe einen Unfall gehabt und seither trage er Intrimprothese.
Außer eigenmächtigen Einnahme Ass sei allgemeine Anamnese unauffällig.
Er habe Allergie gegen Staub und Katze und Hund.

Teil 2:

Therapieplan
Diagnose war kompliziert:
Zahnluxation im zusammenhang chroniche apikal Parodontitis.
Begleitet mit generalizierten horizontalen Knochenabbau.
Patient hatte viele verschiedene Wunschen für Therapie.
Als Therapieplan
1.Extraktion alle nicht erhaltungswürdige Zähne
2.Systematische PA Behabdlung
3. WKB
4. Erweiterung Interim Prothese anschließend Implantat oder Teleskop Prothese
Fach begriff:
Sigmatismus
Myoarthropathy
Xerostomie
Dysgnathie
Pellikel
Osteomyelitis

Teil 3:

Patientvorstellung
Welche Therapieplan, Inetrim dann nach PA Behandlung TP, Implantat
Welche Zähne müssen WKB werden?
Was muss Ihre Helferin für EXT vorbereiten?
Was ist Fachbegriff die Entfernung von vitale Pulpa?
Welche Hebel kennen Sie?
Was ist Teleskop Prothese, wie wird durchgeführt?
Welche Zähne sind nicht erhaltungswürdig?
Welche Zähne müssen Teleskop bekommen?
Wie beschreiben Sie TP ?
Welche betäubung für extraktion? Mental und zusätzliche Infiltration in oralen Gingiva
Wenn der Patient Blutverdünner einnimmt, welche Werte müssen Sie wissen? INR
Und ander ehmaliger Wert? Quickwert, wie hoch ist normal?80-120 und muss nicht weniger als 34 sein.
Wenn Patient eine Vorgeschichte über die Blutung in Stuhlgang gestellt hat, welche Fragen kommen im Betracht?

Stellen Sie Ihre Fragen an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    1805147

    Letzte Beiträge

     


    Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, würde ich mich über ein  "gefällt-mir"  auf der Seite sehr freuen.

     

     


    Diese Seiten sollten Sie unbedingt kennnen


    Klicken für eine direkte Kontaktaufnahme oder rufen Sie mich an
    02206 911216       anfrage@gerner.email

    Wir freuen uns und danken für ein "Gefällt mir".
    Nach dem Anklicken kurz warten und unbedingt "Bestätigen". Danke.

    Einen Kommentar posten