Noch keine Kommentare

KP Medizin SWH Schleswig-Holstein 26.1.21

KP Medizin bestanden

bestandene KP in Schleswig-Holstein
Prüfungskommission:
Chirurgie: Dr. Keller
Allgemeinmedizin: von Kügelgen
Innere: Prof. Steinhoff

 Oft taucht die Frage auf, was ich für Sie tun kann.

Hier die passenden Informationen. Einfach anklicken .....


Ich skype auch gerne mit Ihnen unter   SKYPENAME  ---> Wilhelm Gerner 
Terminvereinbarung für Skype    0163 7578 774

Prüfungskommission:
Chirurgie: Dr. Keller
Allgemeinmedizin: von Kügelgen
Innere: Prof. Steinhoff


Meine Patientin: Enterothorax mit dem gesamten Magen sowie Anteile von Darm in Thorax. OP Hiatoplastie, Funduplikatio nach Nissen.

Vorerkrankungen: Z.n Cholezystektomie, Appendektomie, Spondylodese. Arterielle Hypertonie sowie CNV Grad 2.
Medikamente: Enoxaparin, Amilodipin, Metoprolol, Paracetamol, Metamizol..

Nach Patientenvorstellung.

Dr.Keller
Was für Beschwerden könnte die Patientin mit dem Magen in Thorax haben? Dyspnoe, Völlegefühl
Nachsorge? Thromboseprophylaxe mit Enoxaparin
Was muss man Kontrollieren? Thrombozytenanzahl wegen der Gefahr von HIT, was noch?
Bei dieser Patientin Niere muss man beachten. Alternativ? UFH
Alte Mann kann seine Bein nicht mehr Bewegen, wie gehen sie weiter? Anamnese Stürzt? Ja
Kreuzbinderverletzung ?
Wenn es Kreuzbinderverletzung wäre, kann er sein nicht bewegen?
Doch kann er.
Patellafraktur
Röntgen. welche Sehnen am Knie sind, die das Bein strecken? Sehne von Musk. Quadriceps Femor Strecken das Bein.
Therapie? OP muss man immer operieren?
Wenn dislozierte Fraktur gibt ja.
Welche Frakturtypen bei Patella gibt?
Ich wusste nicht, was er will. Hat er gesagt, Quer- und Längsfraktur. Bei Längsfraktur Konservativ, weil die Sehne für die Stabilität sorgen und quer soll operiert werden.
Wie macht man das?
Zuggurtungsosteosynthese.
Darf der Patient nachher laufen?
Nein, ruhig stellen und langsam mit Physiotherapie beginnen zu laufen. Und Thromboseprophylaxe für 14 Tage.
Nein das ist für Knieprotese, wie lange ?
Solange das Bein ruhig gestellt ist.
Und noch was?
bis Teilbelastung oder Vollbelastung möglich ist.
Ja bis Vollbelastung, vielleicht 5-6 Wochen dauert das . Wenn Knie bis 0-0-30 Grad bewegen darf, was bedeutet das?
Extension 0/0/ Flexion 30 .
Kolonkarzinom, was für Diagnostik?
Koloskopie mit Biopsie, Sono Abdomen, CT Abdomin für LK. Er hat gesagt, dass man hier vorsichtig sein, mit CT kann man nur große LK sehen. Weiter Röntgen-Thorax, Tumormarker, DRU für Untersuchung von Kontinenzapparat. Bei Rektum zusätzlich starre Koloskopie, man kann auch bei Tief sitzende Tumoren Endosonographie machen.
Kann man nicht sondern muss man für alle Rektumkarzinome, wofür?
T1 kann man nicht mit CT, er wollte noch was, aber weiß ich nicht genau. ( vielleicht Infiltration von Puborektal Schlinge?)
T3N1M0 was ist Therapie?
Anteriore Rektumresektion Neoadjuvante Radiochemo für Dowin- Staging.
Er meinte nicht, down Staging ist wie ein side Effekt, sondern für Verhinderung der lokale Rezediv.

Dr. von Kügelgen

Bild mit H.Zoster, was ist es? was machen Sie? Patient möchte nicht Medikamente nehmen, was sagen Sie ihm? Habe Aciclover und Gabapentin gesagt wegen post Zoster Neuralgie, hat gesagt was für problem ist Neuralgie? Keine klare Antwort gegeben.
Alte Patienten mit Barthel index 30 nach ein Paar Monate 18 warum, was ist Barthel index?
Frau klagt über Vergesslichkeit, Gangunsicherheit sowie Inkontinenz ihrers Mannes, was ist das für ein Problem?
Normaldruck Hydrozephalus, Hakim-trias.
Was machen Sie? MRT- Schädel, warum unterschied zwischen primär Demenz und sekundär.
Was ist Therapie? Ventrikuloperitonial Shunt.

Prof. Steinhoff

Sie haben einen guten Bericht geschrieben, besonders die Atemverschieblichkeit. Wie wäre, wenn Sie die Patientin vor der OP untersucht hätten?
Zwerchfell würde nach kranial verschoben.
In welche weitere Erkrankung schiebt sich Zwerchfell nach Kranial beim Inspiration? Zwerchfelllähmung.
Es hat ihm nicht gut gefallen, dass ich gesagt habe, dass NMH nicht bei Nierenversag verabreichen sondern UFH. Er meinte, dass ??? kann man wunderbar mit CNV sogar bei Dialyse Patient geben.
Nennen Sie ein Paar Analgetika, Antiphlogistika, Antipyretika?
Patient nimmt NSAR, was kann für Probleme in Niere auftreten? Tubulo- intrstitial- Nephritis
Denken Sie nicht kompliziert, akute Probleme? Cox 1 und 2 Hemmer PG Hemmung und führt durch verminderte Nierendurchblutung zu NV. In Magen zu erosive Gastritis.
Neben Sie Gastritis typen, Typ A welche AK? AK gegen Belegzellen
B und C. Hat Typ. A Therapie? Substitution von Vit-B12 und Eradikationstherapie von H.P kann bei A auch helfen sowie ÖGD Kontrolle wegen Entartungsrisiko.
Welche Karzinom besonders bei Typ A Gastritis? MALT
H.P Eradikationstherapie Italienisch, französische sowie Bismut gesagt. Hat er gefragt was man dem Patienten sagen soll? Habe gesagt, dass wegen unangenehme NW von Metronidazol kann sein, dass Patient es absetzt und führt dazu, dass Therapieerfolg abnimmt.
Hat er gesagt, dass man mit Metronidazol Keinen Alkohol trinken soll sonst kommt zu Übelkeit und Erbrechen durch Hemmung von Acetaldehydrogenase .
Patient z.N Herzinsuffizienz nimmt Thiazid, ACE-Hemmer, B-Blocker, Ca 3.3 und Na 122, was ist die Ursache?
Thiazide führen zu Hyperkalzämie und Na Ausscheidung besonders durch SIADH.
Ihre Patientin nimmt auch Paracetamol, wenn sie zu viel zu sich nimmt, was kann passieren?
Paracetamol ist Lebertoxisch und kann innerhalb ein
Paar Tagen zu Leberversagen kommen.
Wie sieht dann Leber aus, ist es Hepatitis, Fettleber oder Zellzerfall? Habe gesagt Zellzerfall.

Bestanden.

Viel Erfolg.

Stellen Sie Ihre Fragen an mich


Mit dem nachfolgenden Formular können Sie mir Ihre speziellen Fragen schicken.
Bitte beschreiben SIe möglichst genau die relevanten Fakten, damit ich mit den Informationen etwas anfangen kann um Ihnen zu helfen.

Bitte keine Fragen wie:
- Wo finde ich Prüfungsberichte ? (Auf der Seite im Suchfeld links)
- Welches Bundesland ist das beste für mich ? (Kann man nie sagen)
- Wie lange dauert es bis zur FSP oder KP ? (Die Terminvergabe und die Wartezeit verändert sich ständig und kann zwischen 3 und 12 Monaten liegen)


    Sie haben Fragen an mich?
    Ganz einfach Kontakt aufnehmen

    BVFS Sachverständiger Willhem Gerner

    frage@gerner.email * Hotline 02206 - 911 216


    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Bitte setzen Sie ein Häkchen in den Kasten und stimmen damit der Datenschutzerklärung zu.

    Seitenaufrufe durch unsere Besucher

    1589645

    Letzte Beiträge

    Extrem hohe Durchfallquote

    Zum Schluss eine Feststellung von mir


    Die Kenntnisprüfung Humanmedizin ist zwar prinzipell zu schaffen, allerdings gibt es speziell in einigen Bundesländern eine extrem hohe Durchfallquote; leider auch bei den Prüfungswiederholungen. Hierbei stellt sich oft deutlich heraus, dass es deutlich einfacher ist, wenn nicht ständig die gleichen Prüfer genommen werden. Unvoreingenommene erstmals oder gelegentlich eingesetzte Prüfer sind oft hilfsbereiter und kollegialer eingestellt und unterstützen die Kollegen.

    Hierbei sollte allerdings auch erwähnt werden, dass auch bei den deutschen Studenten im ersten Versuch ein hoher Anteil das Medizinexamen nicht besteht.

    Ich verfolge seit längerer Zeit die Publikationen und die Suche der Ärzte nach Protokollen und Ablaufbeschreibungen der Kenntnisprüfungen. Hierbei zeichnet sich deutlich ab, dass leider einige Prüfungsorte und die damit verbundenen Prüfungskommissionen für "hohe Durchfallquoten" bekannt und gefürchtet sind.  Zweifelsohne hängt es oft von den regionalen Zuständigkeiten und den damit eingesetzten Prüfungskommissionen ab, ob Prüfungsteilnehmer (sogar) mit identischen Ausbildungen und Zeugnissen bestehen.

    Es sei Ihnen versichert, es kommt nicht unbedingt auf Ihre Fachkenntnisse an. Leider spielen in vielen Fällen andere Faktoren eine Rolle. Wie ist der Prüfer drauf, welche Laune hat er ? Mag er Sie oder missfällt ihm bereits Ihr selbstbewusstes Auftreten, Ihre Kleidung oder sonst etwas ? Weshalb bestehen andere neben Ihnen die Prüfung, die oft deutlich weniger Deutsch sprechen und/oder deshalb leichtere Fragen erhalten ?

    Leider sind auch die Ergebnisse der Kenntnisprüfungen mangels fehlender Aufzeichnungen nur selten angreifbar.

    Anzahl Wiederholungsprüfungen Medizin begrenzt


    Nach zwei nicht bestandenen Wiederholungsprüfungen ist die Laufbahn des Mediziners in den meisten Fällen in Deutschland beendet.

    "Die Zulassung zur Prüfung erfolgt per Bescheid durch das LPA in Düsseldorf. Sie kann nur erfolgen, wenn bei Ihnen Ausbildungsdefizite festgestellt wurden bzw. Sie auf eine gutachterliche Überprüfung Ihres Studienabschlusses verzichtet haben und Sie die Prüfung nicht bereits endgültig nicht bestanden haben.

    Die Kenntnisprüfung Humanmedizin kann insgesamt zweimal wiederholt werden"

    Quelle: LPA Düsseldorf

    Ich bewundere und bedaure die Mediziner, die oft optimistisch und sehr gut vorbereitet in eine Kenntnisprüfung gehen und dann "am Boden zerstört" mit einem vernichtenden Prüfungsergebnis nach Hause gehen. Es darf Ihnen versichert werden, dass es in den meisten Fällen nicht an Ihrer Ausbildung gelegen hat. Anerkannte promovierte Spezialisten, die in ihrem Heimatland die Abschlüsse mit Auszeichnung bestanden haben und über eine mehrjährige fundierte Berufserfahrung verfügen scheitern hier wegen eines "sprachlichen Defizits" weil sie z.B. bei einem Unfallopfer im Bericht nicht den Unterschied zwischen einem Motorroller und einem Motorrad erklären können.

    Das kann es doch nicht sein.  Was hat das überhaupt noch mit medizinischen Kenntnissen zu tun ?

    Regelmäßig gibt es den Foren die Hinweise, dass die Kenntnisprüfungen doch ganz einfach seien und man sich nicht durch negative Berichte entmutigen lassen soll. Das kann ganz sicher temporär auf einige Prüfungsorte zutreffen und vor einigen Jahren noch wesentlich einfacher gewesen sein. Allerdings sind die Maßstäbe überall strenger geworden. Hinzu kommt, dass man in einigen Bundesländern inzwischen mehrere Monate auf einen weiteren Termin wartet.

    Die Approbationsbehörden tauschen sich inzwischen länderübergreifend aus, um den Approbationstourismus einzudämmen.

    Nach zwei nicht bestandenen Wiederholungsprüfungen ist für Humanmediziner FINITO  =  Schluss !

    Faszinierend  auch der Ansatz vieler Mediziner:  Ich probiere es einfach erst einmal und kann ja immer noch wiederholen.
    Liebe Doktoren,
    ihr könnt noch so gut sein und eine excellente Prädikatsausbildung haben; wenn Sie an den falschen Prüfer geraten, nützt Ihnen das überhaupt nichts. In vielen Fällen wird dann leider zu spät nach dem ersten Nichtbestehen doch vorsichtshalber ein Rechtsanwalt (Ich kann Ihnen Fachanwälte vermitteln) aufgesucht und es beginnt schnell ein mehrjähriges Verwaltungsverfahren.

    Jetzt gibt es zudem leider oft ein deutliches Problem
    Die Verwaltungsbehörde begründen (in einem oft folgenden Verwaltungsverfahren vor dem Verwaltungsgericht) gegenüber dem Gericht die Ablehnung der Approbation stets auch damit, dass Sie ja bereits eine oder zwei Kenntnisprüfungen nicht bestanden haben. Hierbei spielt es keine Rolle, woran es gelegen hat.   Dadurch haben Sie dann deutlich schlechtere Karten vor dem Verwaltungsgericht, weil die Behörde ja den Beweis hat und begründet, dass Sie keine gleichwertige Ausbildung haben.


    Sie sollten stets ALLES versuchen, eine Kenntnisprüfung zu vermeiden.


    Meine Informationen und Kontaktdaten für Sie


    Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, würde ich mich über ein  "gefällt-mir" Klick unten auf der Seite sehr freuen.
    Sie können diesen Blog rechts durch Angabe Ihrer eMail abonnieren und erhalten dann bei Erscheinen sofort neue Seiten, aktuelle Informationen und Diskussionen per eMail.


    Diese Seiten sollten Sie unbedingt kennnen

     

    Klicken für eine direkte Kontaktaufnahme oder rufen Sie mich an 
    02206 911216       anfrage@gerner.email

    Einen Kommentar posten